Prof. Dr.-Ing. Thomas Linner, Schatzmeister

Prof. Dr.-Ing. Thomas Linner

 

Angehörigkeit
• OTH Regensburg
• CREDO Robotics GmbH

Kernkompetenzen zu CyberCraft
• Prozessanalyse & Design von Arbeitssystemen
• Baurobotik
• Technologiemanagement

Kurzbiografie
Prof. Dr.-Ing. Thomas Linner ist Experte im Bereich der Bauproduktion und Baurobotik. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der wissenschaftlichen Koordination komplexer F&E- und Technologietransfer-Projekte (Horizon 2020, Marie Skłodowska-Curie Actions, BMBF etc.) an der Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie. Er ist Professor an der OTH Regensburg und hatte vorher u.a. Gastprofessoren- und Gastwissenschaftlerpositionen an Universitäten wie der Keio Universität und der University of Hong Kong. Derzeit ist er Vizepräsident der International Association for Automation and Robotics in Construction und Mitglied des Präsidialausschusses beim Deutschen Institut für Normung. Für seine Verdienste im Bereich Technologietransfer erhielt er 2019 den CEN-CENELEC Standards+Innovation Award.

Kernressourcen
• Einer der Kernprofessuren für das Building Lab der OTH Regensburg
• Umfangreiche Erfahrung im Bereich Strategie- und Technologieberatung über CREDO Robotics GmbH
• Umfangreiche Ausstattung mit kollaborativen Robotern und Software zur Simulation von Mensch-Roboter-Kollaboration an der OTH Regensburg

Publikationen
• Cambridge Handbooks in Construction Robotics

In den letzten 5 Jahren abgeschlossenen Projekt mit Bezug zu CyberCraft
• Entwicklung von kollaborative Robotersystemen im Bereich Rohbauerstellung
• Entwicklung von Robotersystemen für Ausbaugewerke
• Entwicklung von robotisch unterstützten Logistiksystemen